1 mittelgroßer Hirudo Blutegel

1 mittelgroßer Hirudo Blutegel

  • €8,00
    Einzelpreis pro 
inkl. MwSt.


Mittelgroßer Hirudo Medicinalis Blutegel, Ihr Paket enthält ein Exemplar.

  • Geben Sie Ihren Blutegel direkt nach Ankunft in einen Behälter mit kaltem Wasser. Dazu verwenden Sie Regen- oder Leitungswasser.
  • Sollte es ein Problem mit Ihrer Bestellung geben, senden Sie uns bitte am Tag der Lieferung ein Bild und eventueller Schaden wird Ihnen dann ersetzt.

Der Hirudo Medicinalis Blutegel mittlerer Größe ist das drittbeliebtestes Produkt in unserem Shop. Trotzdem ist dieser Blutegel wahrscheinlich vielseitiger in seiner Verwendung und Anwendung als alle anderen Blutegel und wird er bevorzugt von Hirudotherapiepatienten für den allgemeinen Gebrauch und die Platzierung an verschiedenen Körperteilen.
Mittelgroße Blutegel saugen ungefähr dreimal mehr als kleine Blutegel und ungefähr zweimal weniger als große Blutegel. Das anschließende Auslaufen im Blut hält ebenfalls länger an als bei kleinen Blutegeln, jedoch nicht so lange wie bei der Anwendung großer Blutegel.
Wenn Blutegel zu Hause aufbewahrt und ordnungsgemäß gepflegt werden, können sie in nur 3 bis 5 Monaten bei demselben Patienten wiederverwendet werden. Mittlere Blutegel sind etwas älter und etwas erfahrener und können das Blut sehr gut verdünnen und Gerinnsel auflösen.
Sie bilden einen guten, sauberen Saugkanal und injizieren eine gute Menge an Biochemikalien, die für die Wirkung notwendig sind. Mittlere Blutegel sind auch gut darin, die Mikrozirkulation des Gewebes zu verbessern und die Kapillarstrukturen wieder aufzubauen.
Mittelgroße Blutegel verursachen bei der Hirudotherapie im Vergleich zu ihren kleinen Gegenstücken nur minimale Schmerzen oder Beschwerden, da sie eben in der Lage sind, eine betrachtliche Menge Hirudin, Schmerzmittel und Antibiotika zu injizieren, was die Therapie mit ihnen einfacher und komfortabler macht schnell.
Mittlere Blutegel sind auch leicht zu pflegen, da sie widerstandsfähiger sind, höhere Überlebensraten aufweisen als kleinere Blutegel und daher länger leben. Sie bewegen siich langsamer als ihre kleinere Gegenstücke und entkommen deswegen seltener.
Ein mittelgroßer Hirudo Medicinalis Blutegel zeigt ein gutes Maß an Instinkt bei der Erkennung von Problembereichen am Körper.
Und da sie so vielseitig sind, können sie an praktisch jedem Körperteil angewendet werden, mit Ausnahme der empfindlichsten Teile (Arme, Gesicht und innere Oberschenkel und Hals). Sie können mittelschwere Blutegel sicher in der Nähe von Venen (Händen und Beinen) sowie an Beinen und Händen auftragen (ideal für die Behandlung von Krampfadern). Sie können zur Blutegeltherapie am gesamten Oberkörper, im Nacken und intern am Zahnfleisch und am Gebärmutterhals eingesetzt werden.