Tiertherapie mit Blutegeln — Geschichte

Blutegeltherapie in der Tiermedizin

Geposted von Peter Adrian am

Blutegeltherapie in der Tiermedizin

Blutegeltherapie Die Blutegel, auch Hirudotherapie, hat eine jahrtausendealte Tradition in der Humanheilkunde. Auch in der Tiermedizin ist die heilbringende Wirkung schon sehr lange bekannt. So wurde schon sehr früh von wildlebenden Tieren berichtet, die mit Blutegel besiedelte Gewässer aufsuchten, um sich von ihnen helfen zu lassen. Im Rahmen der Entwicklung moderner Medikamente wie Penicillin und Antibiotika trat die Therapie mit Blutegeln gegen Ende des 19. Jahrhunderts in den Hintergrund. Heute erlebt sie eine Renaissance, da man sowohl in der Schulmedizin als auch in der Naturheilkunde ihre Wirkung wieder zu schätzen lernt. Heutzutage können Blutegel der Art Hirudo medicinalis aus kontrollierter...

Weiterlesen →