Blutegel & Geschichte — Blutlassen

Blutlassen: die alte Heilmethode der Chirurgen und Friseuren

Geposted von Peter Adrian am

Blutlassen: die alte Heilmethode der Chirurgen und Friseuren

Blutlassen wird seit Tausenden von Jahren eingesetzt, um Krankheiten zu heilen und die Gesundheit wiederherzustellen. im 19. Jahrhundert blühte die Methode zur Blutentnahme aus dem Körper auf.Auf dem Bild entnehmen zwei mittelalterliche Ärzte einer Frau Blut, der dritte kniet stattdessen rechts und hält einen Irrigator für den Einlauf. Das Blutvergießen wird seit der Antike verwendet, um das Gleichgewicht der vier Stimmungen aufrechtzuerhalten. Bis zum Jahr zweitausend nimmt die Glaubwürdigkeit der vier Stimmungen ab, aber das Blutvergießen bewahrt seine Popularität bis heute. Da die Operation selbst ein sehr schmerzhafter Vorgang ist, suchten viele Menschen in der Vergangenheit die Heilung von Krankheiten...

Weiterlesen →